Zeitungsartikel zitieren – Print- und Online-Artikel

Aufträge seit 2019
Kundenbewertung /5
Akademische Experten

Zeitungsartikel liefern bisweilen wertvolle Informationen, vor allem Artikel aus Fachzeitungen oder -zeitschriften. Sollten Sie im wissenschaftlichen Kontext oder für eine professionelle Präsentation Zeitungsartikel zitieren, kommt es auf die korrekte Angabe der Quelle an. Das Zitieren ist ein wenig anders als ein Zitat von Büchern, außerdem macht es einen Unterschied, ob Sie Print-Artikel oder Online-Zeitungen für Ihre Arbeit nutzen. Und darüber hinaus können Sie Zeitungsartikel APA zitieren, die Harvard-Zitation oder die deutsche Zitierweisen nutzen, ganz wie bei anderen Quellen.

  • Gedruckte und Online-Zeitungsartikel zitieren
  • Besonderheiten kennen und anwenden
  • Zitierstile wie Harvard, APA und Fußnoten sind möglich
  • Literaturverzeichnis + Textverweis

Zeitungsartikel im Literaturverzeichnis

Wie bei allen Zitaten ist die Quellenangabe zu einem Zeitungsartikel zweifach – sie besteht aus dem Eintrag in das Literaturverzeichnis am Ende der Arbeit und einem (meist kürzeren) Verweis im Text. Unterschiede beim Zeitungsartikel zitieren gegenüber anderen Publikationen ergeben sich schon daraus, dass ein Artikel nur ein Teil der jeweiligen Ausgabe der Zeitung ist. Die erforderlichen Angaben umfassen also neben Vornamen und Namen des Verfassers und dem Titel des Artikels auch folgende Details:

  • Name der Zeitung
  • Nummer der Ausgabe
  • Veröffentlichungsdatum bzw. -jahrgang

Dafür entfällt die Nennung von Erscheinungsort oder Auflage. Wenn Sie einen Online Zeitungsartikel zitieren, kommt aber noch der Link oder DOI hinzu, gefolgt vom Datum des Erstaufrufs. Fachzeitungen oder -zeitschriften machen es ihren Autoren jedoch leicht, denn viele dieser Publikationen geben Ihnen die Möglichkeit, die Zitation ganz einfach abzurufen, sogar in allen gängigen Zitierweisen.

Zeitungsartikel im Text zitieren

Im Fließtext Ihrer Arbeit erscheint meist nicht der vollständige Beleg wie im Literaturverzeichnis, sondern nur ein Kurzverweis. Sollten Sie beim Zeitungsartikel zitieren APA oder die Harvard-Methode wählen, beschränkt sich der Verweis auf den Nachnamen des Autors samt Jahr der Publikation und Seite). Eine Fußnote enthält, anders als beim APA Zeitungsartikel zitieren, bei erstmaliger Nennung den Vollverweis und danach kurze Angaben wie „siehe Mustermann, op. cit., S. 12ff.“ oder „vgl. Mustermann, a.a.O.“

In allen Fällen gilt, dass Sie die notwendigen Angaben zum zitierten Artikel der betreffenden Ausgabe der Zeitung entnehmen können.

Beispiele für das Zitieren von Zeitungsartikeln

Zum Abschluss möchten wir Ihnen noch einige Beispiele mit auf den Weg geben, an denen Sie sich orientieren können, wenn Sie dann die ersten Zeitungsartikel zitieren müssen – für alle drei gängigen Zitierweisen.

  • Die Zitierweise der American Psychological Association (APA) setzt im Text einen Kurzbeleg, im Literaturverzeichnis den Vollbeleg. Im Unterschied zu anderen Quellen kommt es beim APA Zeitungsartikel zitieren auf das genaue Erscheinungsdatum und die Angabe der Seitenzahlen von – bis an! Im Text steht nur (Mustermann, 2022) oder „wie Mustermann (2022) angibt, …“
  • Der Vollbeleg hätte dann diese Form: Mustermann, M. (Präzises Datum). Titel Zeitungsartikel. Muster-Zeitung, S. Xxx-yyy, eventuell gefolgt vom Link bei Online-Publikationen.
  • Die Zitation nach Harvard verwendet ebenfalls einen Kurzbeleg (Mustermann; 2022) im Text, der Vollbeleg sähe im Literaturverzeichnis etwas anders aus: Mustermann, Max (2022): Zeitungsartikel-Titel. In: Muster-Zeitung, Jg. XX, Nr. YY, S. ZZ
  • Sollten Sie Fußnoten bevorzugen, wird zunächst eine vollständige, bei späteren Fußnoten eine verkürzte Angabe gemacht:

1 Mustermann, Max: Zeitungsartikel-Titel, in: Muster-Zeitung, 8/2022, 22.12.2022, URL, Erstaufruf

2 Mustermann, op.cit., S. 30f.

Mit diesen Beispielen sollte es Ihnen leichter fallen, die verwendeten Artikel korrekt zu zitieren, allerdings können sich immer noch Abweichungen anhand der Zitierregeln Ihrer Universität ergeben, die Sie im Prüfungsamt in Erfahrung bringen können.

Hervorragend
Rückmeldungen von unseren Kunden. Lesen Sie hier eine Auswahl:
Beschreiben Sie kurz Ihre Anforderungen und wir erstellen in wenigen Stunden ein unverbindliches Angebot.
JETZT KOSTENLOS ANFRAGEN