Ghostwriter per Remote

Aufträge seit 2019
Kundenbewertung /5
Akademische Experten

Wie arbeiten Sie als Ghostwriter: traditionell von 9 bis 17 Uhr im Büro oder per Remote? Ist Ihnen aufgefallen, dass sich die Arbeitswelt in den letzten drei Jahren verändert hat? Texter entscheiden jetzt, wann und wo sie arbeiten. Nur die wenigsten sind noch komplett im Büro, ausgenommen die, die müssen. Viele nutzen remote. Arbeitgeber sollten das bei der Stellenanzeige Beschreibung beachten. Denn Remote Work ist schon weit verbreitet und Mitarbeiter wollen sich das auch nicht mehr nehmen lassen.

Remote-Work schon angekommen?

Alle dachten, dass Unternehmen nach Auslauf der Homeoffice Pflicht alles zurücknehmen, was sie an Rechten und Freiheiten den Mitarbeitern geben hatten. Eine Befragung des Capgemini Research Institutes unter weltweit 500 Organisationen und 5.000 Beschäftigten zeigt, dass etwa drei von zehn Unternehmen damit rechnet, dass mehr als 70 Prozent ihrer Angestellten künftig konstant mobil arbeiten – gegenüber zehn Prozent vor Covid-19!

Aber es gibt noch Unterschiede. Ein Teil der Unternehmen überlässt es den Mitarbeiter*innen, ob und wann sie ins Büro kommen, ein anderer Teil gibt zwei bis drei Tage Homeoffice.

Ghostwriter suchen nach Remote-Jobs

Aber lassen sich Texter, Kreative, Ghostwriter noch darauf ein, zwei Tage ins Büro zu kommen? Die Vorteile der Remote Arbeit überwiegen. Dadurch hat sich das Interesse an Remote Jobs binnen kurzer Zeit vervielfacht. Eine Analyse ergab, dass Stellen, die ausdrücklich ganz oder in Teilen von zuhause erledigt werden können, 65 Prozent mehr Zugriffe laut Stellenonline.de als noch zu Beginn des Jahres 2020 verzeichnen.

Viele Firmen haben diesen Trend erkannt und nutzen ihn für sich. Sie profitieren auch von Remote Work. Untersuchungen des Stanford Institutes for Economic Policy ergaben, dass Remote-Worker um bis zu 13 Prozent produktiver und innovativer sind. Es scheint, dass sich Arbeitnehmer*innen zu Hause besser konzentrieren können und weniger abgelenkt sind.

Schattenseiten von Remote-Work

Was aber sind die Schattenseiten von Remote Work? Der Remote-Work Report von Gitlab zeigt, dass etwa jede oder jeder dritte Befragte weniger mit ihren oder seinen Kolleginnen und Kollegen verbunden fühlt, wenn sie oder er zu viel Zeit zuhause verbringt. Drei von zehn Befragte vermissen außerdem auf Dauer den persönlichen Kontakt zu ihren Kolleginnen und Kollegen.

Ein anderer Nachteil ist die Burnout-Gefahr, die auch in Verbindung mit Remote Arbeit gebracht wird. 42% der Befragten gab zu, dass es ihnen schwerfällt, den Laptop rechtzeitig auszuschalten. Der Grund: Viele checken auch nach ihrer eigentlichen Arbeitszeit immer mal wieder Mails und beschäftigen sich in Phasen des Tages mit dem Job, in denen sie eigentlich regenerieren sollten.

4 Tipps, damit Remote-Work gelingt

Alle Probleme lassen sich lösen. Hier finden Sie 4 Tipps, wie Arbeiten auf Distanz gelingt.

#1 Daylies fördern den Zusammenhalt

Damit sich niemand abgehängt fühlt, legt man am besten größten Wert darauf, jeden Tag mit einem Daily zu starten. Das ist ein kurzes Teammeeting, in dem sich alle über To do’s austauschen:

  • Was steht an?
  • Wer bearbeitet was?
  • Gibt es irgendwelche Probleme?
  • Wer kann helfen?

Wobei die Dailies auch explizit dem informellen Austausch dienen:

  • Wie geht’s den Teammitgliedern?
  • Gibt es etwas, über das sich jemand besonders gefreut hat?
  • Wer braucht gerade ein offenes Ohr?

Ziel ist es, in den Video-Meetings genauso aufmerksam wie im Büro zu sein. Das ist das Geheimnis eines guten Team-Spirits.

#2 Stay in Touch

Einmal am Tag ein kurzes Huddle und dann hört man nichts mehr…? Sowas sollte man vermeiden. Auch, wenn man nicht mehr vor Ort Schreibtisch an Schreibtisch sitzt, tauscht man sich permanent aus. Da helfen virtuelle Online-Kollaborations-Plattformen wie Trello und Miro. Mit denen ist man miteinander vernetzt und sieht sich über den Tag verteilt immer wieder in unterschiedlich großen Gruppen in Videocalls. So weiß jeder jederzeit, woran die anderen arbeiten und was als nächstes zu tun ist.

#3 Gamification ist ein Muss

Ein weiterer Geheimtipp, wie sich der Team-Spirit regelrecht boosten lässt: regelmäßige Team-Calls, bei denen es bewusst um den informellen Austausch im Team geht. On top gibt’s alle zwei Wochen einen Gamingcall, bei dem man während der Arbeitszeit gemeinsam Online-Games spielt. Das sorgt für viele schöne Momente. So entsteht Nähe, auch wenn man kilometerweit voneinander entfernt ist.

#4 Achtsamer Umgang

Wichtig ist außerdem, einen achtsamen Umgang miteinander zu pflegen. Zum Beispiel sollte es immer das Anliegen sein, dass alle Kolleginnen und Kollegen ihre Arbeitszeiten nicht überstrapazieren, auch wenn Remote-Work die Möglichkeit eröffnet, rund um die Uhr zu arbeiten. Hierbei geht das Management mit gutem Beispiel voran und hält die vereinbarten Arbeitszeiten konsequent ein. Das hat einen positiven Effekt auf Mitarbeitende. Fällt doch mal Mehrarbeit an, hält man die Kolleginnen und Kollegen an, diese zeitnah auszugleichen. Es ist wichtig, dass jeder seine verdienten Erholungszeiten genießen kann.

Hervorragend
Rückmeldungen von unseren Kunden. Lesen Sie hier eine Auswahl:
  • Volle 5 Sterne!
    05.12.2021
    Volle 5 Sterne von mir! Die Bearbeitung ging schneller als gedacht.
  • Einfach Hammer!
    21.11.2021
    Einfach Hammer!
  • Hervorragende Arbeit
    18.09.2021
    Hervorragende Arbeit. Ich kann euch nur weiter empfehlen.
  • Top Leistung
    15.08.2021
    Das sprachliche Niveau sowie die Struktur meiner Masterarbeit waren auf hohem Niveau. Ich habe die Arbeit mit einer Note von 1,3 bestätigt!!!
  • Sie haben mir geholfen, eine Prüfung zu schreiben!!!
    12.07.2021
    Habe vor kurzem diese Firma bei google gefunden und mich entschlossen, eine Wirtschaftsprüfung zu schreiben. Der Prozess war sehr einfach.
  • Detailliertes Lektorat
    02.07.2021
    Detailliertes Lektorat, die meisten Vorgaben wurden miteinbezogen.
  • Eine super Korrektur!!!
    28.06.2021
    Eine super Korrektur!!! Das Dokument wurde mir schneller als erwartet zurückgesendet. Die Korrekturvorschlägen finde ich auch sehr hilfreich.
  • Sehr gute Arbeit
    08.05.2021
    Sehr gute Arbeit, qualitativ hochwertig und gute Kommunikation. Mit dem Support kann man gut reden und Anliegen werden ernst genommen.
  • Voll und ganz zufrieden
    03.05.2021
    Voll und ganz zufrieden. Sehr zuverlässig, sehr gute Kommunikation!
  • Man hat sich sehr gut aufgehoben
    29.04.2021
    Man hat sich sehr gut aufgehoben und verstanden gefühlt. Bei Rückfragen wurde schnell geantwortet. Die Qualität des Services war einwandfrei.
  • TOP SERVICE
    19.04.2021
    Bin rundum zufrieden mit dem Service! Schnell, diskret und fachlich erste Sahne:)
  • Sehr schnelle und qualitativ
    10.04.2021
    Sehr schnelle und qualitativ gute Erarbeitung meines Schwerpunktthemas. Verknüpfung zweier Themenfelder und strukturierte ergebnisorientierte Zielführung.
  • SEHR GUT!
    01.04.2021
    Ich kann Premium Ghostwriter nur weiterempfehlen. Alles lief einwandfrei. Das Ergebnis des Lektorats ist klasse. Jederzeit wieder.
  • Sehr freundliches Team
    19.03.2021
    Sehr freundliches Team, welches für alle Fragen offen ist.
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung
    12.03.2021
    Schnelle und unkomplizierte Abwicklung. Stets ein offenes Ohr für Fragen und Anregungen.
  • Zum wiederholten Male den
    03.03.2021
    Zum wiederholten Male den Premium Ghostwriter Service genutzt und nach wie vor begeistert! Fundierte Hilfe und Kompetenz und das alles in Rekordzeit! Danke!!!
  • Sehr kompetente Abwicklung des
    23.02.2021
    Sehr kompetente Abwicklung des Projektes mit fachlich äusserst versiertem Autor,alle Termine pünktlich eingehalten,gute Kommunikation mit Autor
  • Gerade die gute Erreichbarkeit
    13.02.2021
    Gerade die gute Erreichbarkeit, der regelmäßige Austausch und die schnellen Reaktionszeiten auf Nachfragen.
  • Gute fachliche Umsetzung.
    29.01.2021
    Gute fachliche Umsetzung. Wissenschaftlich fundiert. Sehr guter Schreibstil. Nur ein Stern Abzug wegen einiger Rechtschreibfehler trotz Lektorat. Sonst alles super.
  • Alles sehr professionell. Vielen
    15.01.2021
    Alles sehr professionell. Vielen Dank!
  • Zusätzliche Korrekturen waren
    07.01.2021
    Zusätzliche Korrekturen waren erforderlich. Das Versprechen wurde eingehalten und ich empfehle das Angebot.
  • Die Kommunikation war vom
    25.12.2020
    Die Kommunikation war vom ersten Kontakt bis zum finalen Ergebnis durchweg kooperativ und in einem für mich erstaunlichen Maße eingängig!
  • fachlich sehr kompetente Arbeit
    14.12.2020
    fachlich sehr kompetente Arbeit, pünktlich geliefert, tolle Kommunikation. DANKE
  • Voll und ganz zufrieden.
    02.12.2020
    Voll und ganz zufrieden. Der Kundenservice ist wirklich klasse. Der Autor absolut kompetent und professionell.
Beschreiben Sie kurz Ihre Anforderungen und wir erstellen in wenigen Stunden ein unverbindliches Angebot.
JETZT KOSTENLOS ANFRAGEN